Kinderarzt Köln Agnesviertel

Drei klangvolle Namen, die wir zum Kinderarzt im Agnesviertel in der schönsten Stadt der Welt vereint haben! Am 11. Juli 2011 wurde unsere junge kinder- und jugendmedizinische Praxis neu eröffnet.

Da unser regulärer Internetauftritt gerade grunderneuert wird, können wir Ihnen vorübergehend diese Interims-Seite anbieten. Bitte nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, wenn Sie weiterführende Fragen haben sollten.

Nunmehr in zweiter Arztgeneration befindet sich unsere Praxis im Agnesviertel an der Grenze zu Nippes. Unseren Patienten möchten wir von Geburt an bis zum 18. Geburtstag ein vertrauensvoller Ansprechpartner für alle Belange kindlicher Erkrankungen und Entwicklungsfragen sein. Kinder- und Jugendärzte sind Präventivmediziner der ersten Stunde. Daher wird der Vorsorgegedanke bei uns groß geschrieben, nicht nur bei den Vorsorgeuntersuchungen.

Unser reisemedizinischer Schwerpunkt mit umfangreichen Angeboten baut gleichsam auf Vorsorge auf - nur Reisenden, die gesund zurückkehren, stehen zukünftig weitere, fernere, erlebenswerte Ziele offen.

Informieren Sie sich hier über uns und unser Schaffen. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Ihr
Dr. Georg Zerhusen und das gesamte Team vom ...
Kinderarzt im Agnesviertel

Wir gestalten zur Zeit unsere Webseite neu, daher können Sie zur Zeit nur auf ein begrenztes Informationsangebot zugreifen. Danke für Ihr Verständnis.

Sprechstunden-Zeiten:

Montag
8.00 - 12.00 und 14.30 - 18.00
Dienstag
8.00 - 12.00 und 14.30 - 17.00
Mittwoch
8.00 - 12.00
Donnerstag
8.00 - 12.00 und 14.30 - 17.00
Freitag
8.00 - 12.00

Bitte vereinbaren Sie immer telefonisch einen Termin, so helfen Sie uns Wartezeiten zu vermeiden.

So erreichen Sie uns:

Anschrift:
Innere Kanalstraße 230
50670 Köln
Telefon:
0221 - 739 15 16
Fax:
0221 - 732 92 03
Email:
praxis@kinderarzt-im-agnesviertel.de

Unser Leistungsangebot:

  • Akute und chronische Erkrankungen
  • Prävention und Vorsorgeuntersuchungen
  • Spezielle Gesundheitsuntersuchungen, Bescheinigungen/Atteste, Gutachten
  • Testung des Hör- und Sehvermögens
  • Frühgeborene
  • Sonographie (Ultraschalldiagnostik)
  • Impfungen
  • Allergologie
  • Pneumologie
  • Laboruntersuchungen
  • Operationsbegleitende Untersuchungen (Narkosefähigkeit)
  • Beratungsangebote
  • Sprechstunde für Jugendliche
  • Notfall in der Praxis
  • Reisemedizin

Im Notfall:

In lebensbedrohliche Fällen/Notfällen
alarmieren Sie bitte den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112